Century Media Records - The Number ONE in Metal worldwide

Subscribe to Artist News
Montag, 18. März 2013
Marathonmann: hört Euch das Album "Holzschwert" über noisey.vice.com/de an
Marathonmann:  hört Euch das Album "Holzschwert" über noisey.vice.com/de an
Während die Münchner von MARATHONMANN aktuell mit Heisskalt durch die deutschen Clubs tingeln, um "Holzschwert" live vorzustellen, lassen sie Euch zeitglich das Album über Noisey im Stream anhören: http://noisey.vice.com/

Michael Lettner (Gesang, Bass) über den Song "Holzschwert": "Das Lied beinhaltet die Frage, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, alles aufzugeben. Bis wann ist man bereit, zu kämpfen?" Mit der Erklärung des Titeltracks fassen MARATHONMANN zusammen, worum es auf "Holzschwert" geht: Mit nichts als einem Holzschwert bewaffnet und ohne Furcht den eigenen Träumen zu folgen. Eine Weltanschauung, die uns allen aus Kindheitstagen bekannt vorkommt, die manche im Erwachsenenalter leider verloren haben, während andere sie weiter im Herzen tragen. Einen Teil des Weges wurden MARATHONMANN von einer Reihe von Menschen begleitet, die ihre Attitüde teilen: Robin Völkert produzierte "Holzschwert" zusammen mit der Band in der Tonmeisterei in Oldenburg. In der Zeit schauten diverse Sänger im Studio vorbei, um Gastvocals für verschiedene Songs aufzunehmen, als da wären Tom Mischok von Adolar für "Räume", Richard Meyer von KMPFSPRT für "In den Trümmern deine Sätze" und Guido Knollmann von den Donots für "Wir sind immer noch hier".

Das erste Medienfeedback zu MARATHONMANNs "Holzschwert", das am 22. März in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheint:

"Dies hier hat Größe, Format, Atmosphäre - und vor allem eine durchgehend resignierte Stimmung, die den Verlust von Werten, Zielen, Unbeschwertheit und Jugend wirklich spürbar macht. ...absolute Kauf- und vor allem Hörempfehlung..." (Metal Hammer)

"Für mich atmen die zehn Songs ihres Debütalbums den Geist der wichtigsten deutschen Rock- bzw. Punkband der Siebziger, Ton Steine Scherben, die mit Protestsongs wie ´Macht kaputt, was euch kaputt macht´, ´Wir streiken´ und ´Keine Macht für niemand´ damals zu den Sprachrohren der links-alternativen ´68er-Bewegung zählte." (Rock Hard)

"..."Holzschwert", das Debüt von MARATHONMANN, ist durch und durch echt." (Fuze)

Live gibt es MARATHONMANN auf den folgenden Shows zu sehen, aktuell zuerst mit Heisskalt und im April mit Itchy Poopzkid:

mit Heisskalt
21.03.2013 Leipzig - Werk 2
22.03.2013 Dresden - Groove Station
23.03.2013 Erfurt - Museumskeller
28.03.2013 Köln - Underground
29.03.2013 Lübeck - Riders Cafe
30.03.2013 Hamburg - Headcrash

als Support von Itchy Poopzkid
05.04.2013 Köln - Stollwerk
06.04.2013 Dortmund - FZW
11.04.2013 Frankfurt - Batschkapp
12.04.2013 Konstanz - Kulturladen
13.04.2013 Stuttgart - LKA

MARATHONMANN online:
http://www.facebook.com/marathonmannband
http://www.youtube.com/user/marathonmannband
http://twitter.com/MarathonmannMUC
Instagram: MarathonmannMUC